Der fesche EKH Kater „Monroe“ ist als waschechter Brite auch ein wenig unnahbar, doch immerhin haben wir von anfänglich „nur zwei Mal drüberstreichel“ auf sechs Mal streicheln ohne Ermahnung seinerseits + Fußschmeichler und kugeln bei Ansprache (ich weiß – dieser Beschreibung können nur Katzenbesitzer folgen….) steigern können, was wir eindeutig dem entspannten Umfeld des gebotenen Wohlfühlurlaub zuzuschreiben ist. Der nächste Urlaub ist bereits gebucht – wir freuen uns auf ein Wiedersehen.

Monroe 1Monroe 2Monroe 3